Menu

 

Fotogalerie Fidschi nach Neukaledonien

Zwischenstopp in Abu Dhabi

Vuda Marina

Bungalows der Marina

Schattenspendende Bäume

Hibiskus

Vanupieds wird aufgebockt, um das Antifouling anzubringen.

Erste Schicht blau

Zweite Schicht schwarz

Ueberprüfen der gemachten Nähte beim Segelmacher.

Anschlagen des Grosssegels unter brüntender Sonne.

Ausblick von Red Harlekins Mast. Merci Erwin!

Für die Seitenfenster liessen wir Sonnenschütze machen.

Von der Marina geht es mit dem Bus in ca. 40 Minuten nach Lautoka.

Eine der Hauptstrassen in Lautoka.

Kaffeepause im Blue Ginger, welches von Serge, einem Schweizer, betrieben wird. Hier mit Fabi und Eggi (SY Joshua).

Bohnen und Curry zur Genüge auf dem Markt in Lautoka.

Vor die Weiterreise bereiten wir Einmachgläser mit Bolognaise vor.

Die charmanten Sekretärinnen (Niki und Maria) der Vuda Marina.

Sonnenaufgang am Ankerplatz nördlich der Vatia Wharf, Viti Levu.

Nordküste Viti Levu.

Besuch der Insel Nananu-i-take, die einem Schweizer gehört.

Zurück in Savusavu

Dinghidock der Waitui Marina.

Ausgezeichnete Currys beim Inder Arun, the hidden Paradise.

Aussicht über die Bucht von Savusavu

Musikalischer Abend in der Waitui Marina.

Zyklon Ellas vorgesehene Route; zum Glück drehte sie nach Norden ab.

Abenstimmung in Savusavu

Markt in Savusavu

Die Süsskartoffel gehört fast zu jeder fijianischen Mahlzeit.

Markt Savusavu

Ethnische Mischung von Melansiern und Indern.

Kurzer Aufenthalt in Musket Cove vor unserer Abreise nach Neukaledonien.

Vanupieds vor der Insel Bekana, vis-a-vis Lautoka.

Bye Bye Fidschi!

Alles gut ausbalanciert.

Schöner Ankerplatz in der Bucht Rho, Mare, Loyauté, Neukaledonien.

Rekordgeschwindigkeit in der Havanna Passage

Zurück zum subtropischen Klima.

Ankunft vor der Prony Bucht, im Süden von Grande Terre, Neukaledonien.